Aufhebung des Betretungsverbots für das Waldstück am Hasensprung

Kiefern

Nachdem alle gefahrbegründenden Bäume auf dem Waldgrundstück zwischen Hasensprung und Galgengraben entfernt wurden, konnte das Betretungsverbot vom 14.12.2016 mit Wirkung zum 08.12.2017 aufgehoben werden. Das Betreten des Waldgrundstücks ist somit ab dem 8. Dezember 2017 wieder erlaubt.

 

 


drucken nach oben