Fairtrade bedeutet Fairer Handel

Fairtrade

Viele Menschen produzieren in den sogenannten Entwicklungsländern zu Niedrigstlöhnen unter dem Druck des Weltmarktes, der schwankenden Preise und Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Die Folgen reichen von Verschuldung und Ausbeutung über Arbeitslosigkeit bis zu Verelendung. Alternativen gibt es nur wenige. Und diese beinhalten leider oft auch Drogenanbau, Prostitution und Kinderarbeit.

drucken nach oben