Information aus dem Wasserwerk

Wasserhahn

 

 

 

Zurzeit häufen sich in den Medien Meldungen über hohe Nitrat-Belastungen im Trinkwasser.

 

Der Markt Roßtal kann hierzu folgendes mitteilen:

 

 

 

Unser Trinkwasser ist davon nicht annähernd betroffen.

 

Die festgestellten Werte für Nitrat lagen 2017

- im Wasserwerk Buttendorf bei                     0,72 mg/l          und

- im Wasserwerk Buchschwabach bei           0,50 mg/l

 

Der Grenzwert nach der Trinkwasserverordnung liegt bei  50 mg/l.

 

Die wichtigsten Parameter unseres Trinkwassers haben wir hier zusammengestellt.

 

Es gibt nirgendwo eine Überschreitung von Grenzwerten.

 

drucken nach oben