Auszubildende/r für den Bauhof

Der Markt Roßtal sucht für den Bauhof eine/n Auszubildende/n

Azubi Bauhof

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Markt Roßtal

stellt zum 1. September 2019

 

eine Auszubildende/einen Auszubildenden (m/w/d)

 

für den Beruf Tiefbaufacharbeiter/in im Bauhof ein.

 

Die 2-jährige duale Ausbildung erfolgt blockweise im Bauhof des Marktes Roßtal, den Staatlichen Berufsschulen Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim und Würzburg sowie bei der überbetrieblichen Unterweisung der Handwerkskammer Mittelfranken.

 

Einstellungsvoraussetzungen sind neben einem erfolgreich abgeschlossenen Ausleseverfahren mindestens ein Mittelschulabschluss mit guten Noten, Freude und Interesse an vielseitigen handwerklichen Tätigkeiten mit körperlichem Einsatz sowie technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.

Das Ausleseverfahren beinhaltet ein kurzes Praktikum in unserem Bauhof.

 

Für das Ausbildungsverhältnis gelten die Bestimmungen des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Zeugnissen richten Sie bitte bis längstens

 

31. März 2019

 

bevorzugt an die E-Mailadresse hauptverwaltung@rathaus.rosstal.de oder an den Markt Roßtal, Marktplatz 1, 90574 Roßtal.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Bauhofleiter Herr Ohr (09127 901058).

drucken nach oben