Stellenausschreibung für die Mittagsbetreuung

Stellenausschreibung

 

Der Markt Roßtal

sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

 

einen Mitarbeiter (m/w/d) für die
Mittagsbetreuung.

 

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit der unbefristeten Stelle beträgt 24,75 Stunden und ist grundsätzlich innerhalb der Öffnungszeiten der Mittagsbetreuung an den Schultagen von 11.15 bis 16.00 Uhr zu leisten.

 

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig

  • Betreuung und Freizeitgestaltung von Kindern im Grundschulalter,
  • Hausaufgabenbetreuung,
  • Beaufsichtigung beim Mittagessen,
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern und Kollegen und
  • Mithilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

 

Wir erwarten insbesondere von Ihnen

  • eine staatlich anerkannte berufliche Qualifikation als Kinderpfleger/in oder eine Person, die Freude am Umgang mit und Verständnis für Kinder(n) im Alter zwischen 6 und 10 Jahren hat,
  • die Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit,
  • Kreativität und selbstständiges Arbeiten sowie
  • die Bereitschaft, auch während der jeweils festgelegten Öffnungszeiten in den Schulferien zu arbeiten.

 

Wir bieten

  • Entgelt, Sozialleistungen sowie zusätzliche Altersversorgung (Zusatzversorgung) nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD),
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeiten bei der Entgeltstufenzuordnung.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis 15.11.2019 an die E-Mailadresse

hauptverwaltung@rathaus.rosstal.de oder an den Markt Roßtal, Marktplatz 1, 90574 Roßtal. Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt. Nähere Auskünfte erhalten Sie außerhalb der Schulferien von der Leiterin der Mittagsbetreuung Frau Lösel (09127 959923).

 

drucken nach oben