Einberufung einer Bürgerversammlung

Am Dienstag, den 29. Januar 2019, wird für die Ortsteile Buchschwabach, Raitersaich sowie Groß- und Kleinweismannsdorf eine Bürgerversammlung einberufen

Bürgerversammlung

 

Gemäß Art. 18. Abs. 1 der Bayer. Gemeindeordnung (GO) wird hiermit eine Bürgerversammlung für die Ortsteile Buchschwabach, Raitersaich sowie Groß- und Kleinweismannsdorf einberufen. Die Versammlung findet am

 

Dienstag, 29. Januar 2019

im Schützenheim Buchschwabach, OT Buchschwabach

Turnplatzweg 9, 90574 Roßtal

Beginn: 19 Uhr

 

statt. Die interessierten Bürgerinnen und Bürger dieser Ortsteile sind zu der Versammlung herzlich eingeladen!

 

Tagesordnung:

 

  • Erweiterung des Gewerbegebiets Buchschwabach - Informationen zum Sachstand durch den Ersten Bürgermeister Johann Völkl und die Verwaltung sowie durch Vertreter der Firma dataform dialogservices.

 

Zu dieser Bürgerversammlung werden hiermit auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus allen weiteren Ortsteilen des Marktes herzlich eingeladen.

 

Nach Art. 18 Abs. 3 GO können grundsätzlich nur Gemeindebürger das Wort erhalten. Ausnahmen hiervon kann die Versammlung beschließen.

Empfehlungen der Bürgerversammlung müssen innerhalb von drei Monaten in den Gremien des Marktgemeinderates behandelt werden (§ 18 Abs. 4 GO).

 

 

Johann Völkl

Erster Bürgermeister

 

 

drucken nach oben