Pflegende Angehörige erhalten kostenlose FFP2-Masken im Roßtaler Rathaus

Abholung der Masken für pflegende Angehörige weiterhin möglich. Angegebene Abholzeiten und Voraussetzungen beachten!

FFP2-Masken für pflegende Angehörige

 

Um einen effektiven Schutz in der Pflege von pflegebedürftigen Angehörigen schnell und möglichst flächendeckend zu erreichen, erhalten ab 25.01.2021 pflegende Angehörige im Landkreis Fürth kostenlos je drei FFP2-Masken. Die Masken werden über die jeweilige Wohnortgemeinde der pflegebedürftigen Person ausgegeben.

 

Zum Nachweis der Bezugsberechtigung genügt es, das Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades beim Abholen mitzubringen. Die Masken sind für die Hauptpflegeperson gedacht und werden für eine Pflegeperson pro pflegebedürftigen Angehörigen ausgegeben. Die Masken werden nicht auf andere, kostenlos oder vergünstigt abgegebene Masken aus Bundes- oder Landesmitteln angerechnet.

 

Ausgabestelle in Roßtal für pflegende Angehörige ab 25.01.2021:

Rathaus Markt Roßtal
Marktplatz 1 90574 Roßtal

Nur zu folgenden Zeiten:

Montag, 10.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch, 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag, 17.00 bis 19.00 Uhr


Telefonnummer für Rückfragen beim Markt Roßtal: 09127/9010446

 

(Stand: 02.02.2021)

drucken nach oben