Stellenausschreibung für die Liegenschaftsverwaltung

Stellenausschreibung

Der Markt Roßtal sucht ab sofort einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) für die Liegenschaftsverwaltung.

 

 

 

 

 

Der abwechslungsreiche Aufgabenbereich der Stelle umfasst insbesondere

 

  • Mitarbeit bei der Hausverwaltung der markteigenen Miethäuser und Liegenschaften,
  • Grundstückspflege,
  • Wartung und Instandhaltung der Gebäude,
  • Vertretung der Schulhausmeister bei Urlaub und Krankheit,
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen des Marktes,
  • Betreuung von Veranstaltungen in der Mittelschule (Ton- und Lichttechnik),
  • Bedienung der Gebäudeleittechnik und der gebäudetechnischen Anlagen sowie deren Überwachung,
  • Wahrnehmung von Verkehrssicherungspflichten (insbesondere Winterdienst) sowie
  • Botengänge und Kurierfahrten.  

 

Wir bieten Ihnen

 

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von zunächst 39 Stunden,
  • leistungsgerechtes Entgelt, Sozialleistungen sowie eine zusätzliche Altersversorgung (Zusatzversorgung) nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit bei der Entgeltstufenzuordnung.

 

Wir erwarten von Ihnen insbesondere

 

  • idealerweise abgeschlossene handwerkliche Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Elektro- oder Sanitärhandwerk und gute gewerkübergreifende handwerkliche Fähigkeiten,
  • selbstständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise,
  • gute Umgangsformen,
  • Führerschein Klasse B (früher Klasse 3) und die Bereitschaft, ein Dienst-KFZ zu führen,
  • Bereitschaft zum Dienst außerhalb der üblichen Arbeitszeiten an Wochenenden sowie ggf. Feiertagen und
  • gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen WORD und EXCEL.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis 27.05.2019 bevorzugt an die

E-Mailadresse hauptverwaltung@rathaus.rosstal.de oder an den Markt Roßtal, Marktplatz 1, 90574 Roßtal.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt.

Nähere Auskünfte erteilt der Kämmerer Herr Witt (09127 9010-22).

 

drucken nach oben